Information und Ablauf:*

Veranstalter: Schardenberg 08

Datum: 06.07.2019

Start- & Zielgelände: Der Lauf findet im Rahmen vom Sport- und Zeltfest der Union Schardenberg am Sportplatz (Steinbrunner Str. 10, 4784 Schardenberg) statt. In diesem Bereich gibt es auch genügend kostenlose Parkplätze. Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sowie Toiletten sind im Unionsgebäude vorhanden. Auch die Rucksack- bzw. Taschenabgabe findet ihr in diesem Bereich.

Rahmenprogramm:*

Während der Läufe wird für Zuschauer ein Rahmenprogramm mit Musik und Moderator geboten.

Die Startgebühr beinhaltet:*

K46 (inkl. Staffel) & K13:

  • Rennteilnahme mit personalisierter Startnummer
  • Markierte Strecken
  • Gepäckabgabe
  • Sanitätsdienst durch das Rote Kreuz
  • Versorgung der Läufer bei den Laben
  • Finishergetränk
  • Duschen
  • Urkunde (Download von Race-Result)
  • Highlightfotos auf unserer Homepage

 

Nur K46:

  • Goodie Bag
  • Finisher-Medaille aus Holz
  • Warmes Essen nach Wahl im Festzelt

 

Startnummernausgabe:

Freitag 05.07. von 18 - 20 Uhr und am Veranstaltungstag ab 6:30 im Rennbüro am Sportplatz.

 

Startzeiten:

08:00:  Sauwald TRAIL (46km / 1300hm)

&

Sauwald TRAIL Staffelbewerb (25km + 21km) (KEIN Shuttleservice für Staffelläufer - siehe Teilnahmebedingungen)

 

11:00: CAB Kösslbach Trail (13km / 300hm)

 

Verpflegung:

Fünf Verpflegungsstationen auf der Strecke (KM 6, 16, 34, 40 und Ziellabe). KM 6 (nur für CAB Kösslbach Trail) und KM 40 sind reine Getränkelaben. Bei den Laben in Vichtenstein (KM 16) und Dietzendorf (KM 34) stehen neben Getränken (Wasser, Cola und Silberpfeil Energydrink) noch selbstgemachte Kuchen und Riegel, verschiedene Brote, Salz, Erdäpfel sowie weiteres diverses Obst/Gemüse bereit. Die K46 Läufer sind angehalten sich zwischen den Laben mit ausreichend Flüssigkeit für den folgenden Streckenabschnitt zu versorgen (siehe Teilnahmebedingungen - Pflichtausrüstung). Zusätzlich gibt es bei KM 25 (Panoramablick Vichtenstein) einen Brunnen mit Trinkwasserqualität.

Zeitnehmung:

Die Zeitnehmung erfolgt per Chip in der Startnummer. Die Auswertung erfolgt über unseren Partner Race-Result.

Markierung der Strecken:

Die Strecke wird hauptsächlich an Abzweigungen mit Schildern, Pfeilen am Boden sowie Kennzeichnungsbändern versehen. Die Markierungen werden anschließend von den jeweiligen Schlußläufern und unserem Abbau-Team entfernt.

Zielschluß und Durchlaufzeiten:

K13: 13:30 (2,5 Stunden)
K46: 16 Uhr (8 Stunden)

CutOff Labe Vichtenstein (km 16): 11 Uhr (3 Stunden)
CutOff Dietzendorf (km 34): 14 Uhr (6 Stunden)

Die Ziel- und Durchlaufzeiten sind so gewählt dass auch durch zügiges Wandern (z.B. Nordic Walking) das vorgegebene Zeitlimit bewältigt werden kann.

Wertungsklassen:

Sauwald TRAIL (k46):

  • Gesamtwertung (m/w)

 

CAB Kösslbach Trail (k13):

  • Allgemeine Klasse (m/w): Jahrgang 1989 und jünger
  • Klasse Master (m/w): Jahrgang 1988 bis 1974
  • Klasse Senior Master (m/w): Jahrgang 1973 bis 1939

 

Siegerehrung:

Diese findet im Anschluß der Läufe im Festzelt statt. Nach der Startnummernverlosung folgt die wohlverdiente After TRAIL Party!

 

Auszeichnungen:*

Sach- oder Ehrenpreise für die ersten drei jeder Wertungsklasse (K13 & K46)

Sachpreise für jeweils die ersten Teams (M,W & Mixed) der Staffel

Einzigartige und Handgefertigte Trophäen aus Holz für die Ersten (M/W) des Sauwald TRAIL (K46)

Sonderpreise für die ältesten Teilnehmer (M/W) - Je ein Geschenkpaket inkl. 2 x Tageseintritt der Johannesbad Therme in Bad Füssing.

Die Preise werden nur an anwesende Teilnehmer überreicht, keine Nachsendung von Gewinnen.

Unterkunftsmöglichkeiten:

Gästezimmer in der Nähe der Veranstaltung findet ihr beim Kirchenwirt Schardenberg und Gasthaus Maier in Kubing.

*wird laufend aktualisiert

Kontakt: sauwaldtrail@gmail.com

 

Aus Gründen der Lesbarkeit wird auf der Homepage darauf verzichtet, geschlechtsspezifische Formulierungen zu verwenden. Soweit personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Männer und Frauen in gleicher Weise.